Freising (sm) – Der Judoclub Freising und der TSV Neufahrn dürfen sich über einen neuen Träger des 3. Dan und fünf neue Träger des 1. Dan freuen. Stefan Steinsdorfer, der ebenfalls die Prüfung zum 3. Dan ablegen wollte, musste leider krankheitsbedingt kurzfristig absagen und wird die Prüfung im Frühjahr 2023 nachholen.

Nach einer fast zweijährigen und wegen Corona immer wieder unterbrochenen Vorbereitungszeit legten Andreas Schwaiger (3. Dan), Julia Bichler, Christoph Emmer, Mike Manhart, Stefan Ausfelder und Marco Mühlhans (alle 1. Dan) in Neufahrn mit Erfolg ihre Dan-Prüfung ab. Ihre Kata-Prüfungen hatten die sechs Prüflinge überwiegend bereits im Rahmen der offenen Bayerischen Kata-Meisterschaft in Freising am 13. November 2021 bestanden.

 

 Dan Prüfung

Die erfolgreichen Dan-Prüflinge (von links): Andreas Schwaiger (3. Dan), Christoph Emmer, Stefan Ausfelder, Julia Bichler, Mike Manhart und Marco Mühlhans (alle 1. Dan).

IMG 1328

Christoph Emmer (links) und Julia Bichler.

IMG 1334

Andreas Schwaiger (links) und Mike Manhart vor den Augen des dreiköpfigen Prüferteams (Jochen Hauke, Stefan Bolleininger und Stephan Goldammer).

IMG 1335

Julia Bichler wirft Christoph Emmer.

IMG 1337

 Andreas Schwaiger demonstriert und erklärt den Prüfern eine Haltetechnik.