Freising (sm) - Eine außergewöhnliche Leistung gelang Andreas Schwaiger vom Judoclub Freising bei der Deutschen Einzelmeisterschaft der Ü30 in Wiesbaden. Der 43jährige setzte sich in der Altersklasse M3 (40 bis 44 Jahre) gegen vier Kontrahenten durch, gewann alle vier Kämpfe in der 90-kg-Kategorie und sicherte sich damit souverän den Titel eines Deutschen Meisters. Für Schwaiger ist das sicher der größte sportliche Erfolg seiner langen Laufbahn.

Andi wir gratulieren Dir ganz herzlich und sind richtig, richtig stolz auf Dich !!!

Andi auf der DM 28.04.2018 

Andreas Schwaiger (Mitte) und die Platzierten.