Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

wie Ihr sicher schon aus den Medien erfahren habt, muss der gesamte Sportbetrieb auf Anordnung der Bayerischen Staatsregierung seit dem 02.11.2020 erneut ruhen. Die Stadt Freising hat uns zudem mitgeteilt, dass alle städtischen Sportflächen (Schul-/Sporthallen, Eishalle, Freigelände wie z.B. Savoyer Au) gesperrt werden müssen.

In diesem Jahr werden wir sicher nicht mehr auf die Judomatte zurückkehren können. Wir hoffen aber auf einen Neustart im neuen Jahr - wann genau das sein wird, ist derzeit leider noch völlig offen.

Wir halten Euch auf unserer Homepage immer auf dem Laufenden, wie es weitergeht. Bitte schaut einfach von Zeit zu Zeit dort nach.

Als kleines Trostpflaster bietet der Bayerische Judoverband (BJV) ein Hometraining 2.0 an. Unter folgendem Link erfahrt Ihr mehr darüber. Viel Spaß dabei!

     http://www.padlet.com/hometraining 

Wir wünschen Euch an dieser Stelle eine schöne und besinnliche Adventszeit und melden uns vor Weihnachten sicher noch einmal an dieser Stelle mit einem Update.

Bitte passt auf Euch auf und bleibt gesund!

Die Vorstandschaft des Judoclub Freising