Der neue Anfängerkurs für Schüler beginn am Montag, 07.01.2019, um 16.30 Uhr. Weitere Infos findet Ihr unten in der offiziellen Ankündigung.

Beteiligt Euch bitte an der Sportlerwahl des Freisinger Tagblatts und wählt Andi Schwaiger zum Sportler des Jahres 2018. Immer samstags und noch bis 25. Februar 2019. Es winken attraktive Preise im Wert von 6.500 Euro. Macht einfach mit - vielen Dank und viel Glück! Mehr Infos findet Ihr unten.

Freising (sm) – Bei zwei Gürtelprüfungen mussten Freisings junge Judoka unlängst Konzentration und Können unter Beweis stellen. Insgesamt 17 Mädchen und Buben sowie zwei Erwachsene legten ihre Prüfungen zum nächsthöheren Kyu-Grad ab.

Weiterlesen ...

Samstag, 11.02.2017:  Blue Hornets JV Ammerland-Münsing - JC Freising (Wiegen: 15.15 Uhr, Kampfbeginn: 16.00 Uhr)

Samstag, 11.03.2017:  JC Freising - KG Aibling-Grafing (Wiegen: 16.15 Uhr, Kampfbeginn: 17.00 Uhr)

Sonntag, 02.04.2017:  SC Gröbenzell - JC Freising (Wiegen: 15.15 Uhr, Kampfbeginn: 16.00 Uhr - verschoben vom 18.02.2017)

Samstag, 08.04.2017:  JC Freising - KG Kösch-Ing (Wiegen: 15.15 Uhr, Kampfbeginn: 16.00 Uhr)

Samstag, 13.05.2017:  Akashiro Germering - JC Freising (Wiegen: 15.15 Uhr, Kampfbeginn: 16.00 Uhr)

Sonntag, 02.04.2017:  JC Freising - SV Hirten in Töging (Wiegen: 13.45 Uhr, Kampfbeginn: 14.00 Uhr)

Sonntag, 30.04.2017:  SC Armin München - JC Freising (Wiegen: 13.45 Uhr, Kampfbeginn: 14.00 Uhr)

Sonntag, 07.05.2017:  1. SC Gröbenzell II - JC Freising (Wiegen: 13.45 Uhr, Kampfbeginn: 14.00 Uhr)

Sonntag, 21.05.2017:  JC Freising - Judoteam Isartal (Wiegen: 13.45 Uhr, Kampfbeginn: 14.00 Uhr)

Sonntag, 25.06.2017:  JC Freising - TV Lenggries (Wiegen: 13.45 Uhr, Kampfbeginn: 14.00 Uhr)

Freising (sm) - Mit insgesamt fünf Teilnehmern ging der Judoclub Freising bei der Offenen Münchner Allkategorie-Meisterschaft für Frauen und Männer in Ismaning an den Start. Lissi Steiner belegte bei den Frauen Rang zwei, Katharina und Sophie Weinmann wurden jeweils Fünfte. Bei den Männern sicherte sich Andreas Schwaiger mit drei Siegen Rang drei, während Mohamad Alhamoud nach einem Würgegriff kurzzeitig bewußtlos wurde und dann nicht mehr antreten durfte. Für Simon Heimbeck von der SG Moosburg stand an diesem Tag die Kampferfahrung im Vordergrund.
 
Weiterlesen ...